Der Pirat gezeichnet von Anton DIE BEIDEN MACHER KÖNNEN DEUTSCHLAND HÖRBAR ÜBERZEUGEN !
© 2014 KINDERLIEDBÜHNE M-V GbR // Andrea Peters und Thomas Birkigt
DIE BEIDEN MACHER ... und worauf sie Wert legen
»Der Pirat« gezeichnet von Anton
Kinder und ihre Fragen sind der Ausgangspunkt unserer Lieder, Bücher, Geschichten  und Bühnenprogramme. Dabei ist es für uns nicht wichtig, was Kinder können,  sondern wie man ihre Begabungen fördert. Daher veröffentlichen wir ein Lied erst,  wenn Text und Musik die Handlungsspielräume von Kindern erweitern. Wir  verstehen das als eine große Herausforderung und sehen darin gleichzeitig die  Chance, in dieser frühen Entwicklungsphase eines Menschen, sein Wertesystem  positiv zu beeinflussen. Deshalb ist es aus unserer Sicht auch von elementarer  Bedeutung, Musik für Kinder gleichermaßen aufwendig in einem professionellen  Tonstudio zu arrangieren, wie man es für Erwachsene macht.  Heute selbstverständlich, war das vor einem Vierteljahrhundert noch eher die  Ausnahme. Durch die Idee des Musikproduzenten, Wilfried (Toni) Dehn, mit uns  erstmals Rockmusik für Kinder zu produzieren, wurde unser Bühnensound bereits  seit den frühen 90er Jahren – entgegen der damals vorherrschenden Lehrmeinung:  Kindermusik müsse sich immer an den Tonumfang der kindlichen Stimme halten –  geprägt. Nachdem 2012 unser langjähriger Musikproduzent verstarb, produzieren  wir im eigenen Tonstudio unter unserem Plattenlabel auch die Arrangements zu  unseren Liedern in Eigenregie.  Bei den aktuellen Studioproduktionen stammt daher nicht nur jede Note und  Textzeile, sondern auch jedes gespielte Instrument von uns selbst. Damit ist ab sofort  100 % Kinderliedbühne bei allem was Sie von uns hören oder in den Händen halten  garantiert.
Startseite